Wir eröffnen unseren zweiten Standort in Hildesheim! Natürlich wieder mit einem kostenlosen „Was ist Krav Maga“- Seminar am 11.08. von 12-14 Uhr, bei dem ihr die zivile Selbstverteidigung ausprobieren könnt.

Wir wollen, dass ihr stark und selbstbewusst seid. Genau das ist nicht nur durch Krav Maga gewährleistet, sondern auch durchs Tanzen. Deswegen kooperieren wir mit der Tanzschule Saltazio. 

Wir dürfen das IKMF Krav Maga exklusiv in Hildesheim unterrichten und bieten bei Saltazio nicht nur regelmäßiges Training, sondern zusätzlich spezielle Selbstverteidigungskurse für Mädchen und Frauen an. 

Das reguläre Training geht dann am 14.08. los und zwar immer:

Dienstags und Donnerstags von 18.00 Uhr bis 19 Uhr

Wenn ihr vorher schon mit uns trainieren wollte, kommt zu unserem Standort in der Goslarschen Landstraße 60:

Montags von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr und von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Freitags von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Beim „Was ist Krav Maga“-Seminar werdet ihr zunächst auf einen gewissen Basis-Kenntnisstand gebracht, insbesondere, um dann am regelmäßigen Gruppentraining teilzunehmen.

Das Seminar ist der beste Einstieg, um zu verstehen, was Krav Maga eigentlich ist. Also unter anderem das Trainieren natürlicher, immer gleicher Bewegungsabläufe, die somit im Muskelgedächtnis gespeichert werden. Genau so geht es aber auch um Körpersprache und das Stärken des Selbstbewusstseins.

Die Teilnehmerzahl ist auf 40 limitiert. Wir freuen uns über alle Saltazio und Julian Kramar Krav Maga-Mitglieder, die Lust haben zu kommen, aber natürlich genauso über alle neuen Gesichter.

 

Seminarinhalt:

• Grundtechniken – Wie verhalte ich mich, wenn…
• Tritte und Schläge zur schnellen und effektiven Selbstverteidigung
• Einsatz von Alltagsgegenständen zur Selbstverteidigung

Wann: 11.08.2018 12-14.00 Uhr
Wo: in den Räumlichkeiten von Saltazio in der Osterstraße 11, 31134 Hildesheim
Mitbringen: Sportbekleidung, Sportschuhe, Getränke, Handtuch und gute Laune! 🙂


Zulassung zu unserem Seminar erfolgt unter folgenden Bedingungen:

  1. Vollendetes 18. Lebensjahr oder
  2. Zustimmung der/des Erziehungsberechtigten
  3. Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis. Also keine Vorstrafen wegen Gewalt- oder Kapitalverbrechen. Das Führungszeugnis kann von Julian Kramar Krav Maga jederzeit verlangt werden.
  4. Das Verheimlichen von Vorstrafen oder nicht korrekte Angaben führen zum Ausschluss von unseren Seminaren ohne Rückerstattung des Seminarbeitrags. 
  5. Im Falle eines Unfalls, haftet der Teilnehmer.
     

Das Trainer-Team freut sich auf Dich. Einfach das Formular ausfüllen und los geht´s. Die Anmeldung ist verbindlich.

 

Name:*
E-mail:*
Nachricht:
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage zu. Hinweis: Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@julian-kramar.de widerrufen werden.*