Unsere zusätzlichen Trainingszeiten und Seminare im April im Überblick:

Standort Hannover zusätzliche Trainingszeiten

  • Ab Sonntag, 02.04. 15.00-16.30 Uhr Levelvorbereitung

    Die Levelvorbereitung ist für jeden gedacht, der vorhat eine zertifizierte IKMF-Prüfung abzulegen. Die Teilnehmer werden je nach Level eingeteilt und trainieren dann in den jeweiligen Gruppen das entsprechende Level. Voraussetzungen sind circa ein halbes Jahr Training, also Grundkenntnisse, und eine Absprache mit Julian.

 

  • Ab Montag, 03.04. 09.00-10.00 Uhr Regular Training

    Du bist Anfänger im Krav Maga oder schon länger dabei und willst Deine angeborenen Reflexe trainieren, damit Du Dich in jeder Situation verteidigen kannst? Dann komm zu unserem Regular Training, das wir jetzt auch vormittags anbieten.

 

  • Ab Mittwoch, 05.04. 10.00-11.00 Uhr Women Only

    Beim Women Only trainieren wir insbesondere Angriffe, denen speziell Frauen ausgesetzt sind. Dazu gehören vor allem sexuelle Übergriffe, aber auch Dinge wie das an den Haaren ziehen. Genau so zeigen wir Dir, wie Du Alltagsgegenstände zur Verteidigung einsetzen kannst. Lerne mit Krav Maga nicht nur Dein Selbstbewusstsein zu stärken, sondern auch Dich effektiv zu verteidigen, falls es zum Ernstfall kommt. Alles was Du brauchst, sind Deine Stimme und Deine angeborenen Reflexe.

Seminare im April in Hannover

neue Trainingszeiten, Julian Kramar Krav Maga, Selbstverteidigung in Hannover, Braunschweig und Sarstedt

Wir wollen Dir nicht zeigen, wie Du Deinen Job zu machen hast. Wir wollen, dass Du weißt, wie Du Dich zu verteidigen hast. Wir zeigen Dir, wie Du Dich mit und ohne Deine Führungs- und Einsatzmittel effektiv verteidigen kannst.

Laut polizeilicher Kriminalstatistik des Landes Niedersachsens gab es 1393 Fälle von Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte im Jahr 2015. Tendenz steigend.

Inhalte Blaulicht-Seminar:

  • Präventives Verhalten im Sinne des Krav Maga
  • Umgang mit Aggressionen des polizeilichen Gegenübers
  • Verteidigung mit und ohne Führungs- und Einsatzmittel
  • Training und Vertiefung polizeilicher Abwehr- und Zugriffstechniken, also zum Beispiel Angriffe mit dem Messer oder einer Waffe
  • Take Downs und Bodenhalte-Techniken

Wann: 08.04.2017 von 15:00 bis 19:00 Uhr
Wo: in den Räumlichkeiten von Tim macht Sport in Hannover, Adolf-Emmelmann-Str. 7.
Mitbringen: Sportbekleidung, Getränke.
Blaulicht-Preis: 35 €

Für weitere Infos und zur Anmeldung geht´s hier lang.

Standort Sarstedt zusätzliche Trainingszeiten

  • Ab Samstag, 22.04. 10.00 bis 11.30 Uhr Regular Training


    Du bist Anfänger im Krav Maga oder schon länger dabei und willst Deine angeborenen Reflexe trainieren, damit Du Dich in jeder Situation verteidigen kannst? Dann komm zu unserem Regular Training, das wir jetzt auch vormittags anbieten.

Unser Eröffnungsangebot gilt noch bis 22.04.

Das heißt: Meldest Du Dich bis zum 22.04. für eine Mitgliedschaft an, sparst du 5€ pro Monat. Egal ob für drei, sechs oder zwölf Monate. Zu den Preisen geht’s hier lang.

Seminare im April in Sarstedt

neue Trainingszeiten, Julian Kramar Krav Maga, Selbstverteidigung in Hannover, Braunschweig und Sarstedt

Basic Seminar am 29.04. 14.00 bis 18.00 Uhr

Beim Basic Seminar geht es darum, die Basis Kenntnisse des zivilen Krav Maga zu vermitteln und ein Verständnis dafür zu entwickeln, wie die israelische Selbstverteidigung eigentlich funktioniert.

Das Seminar ist für all diejenigen gedacht, die sich einen Grundkenntnisstand im Krav Maga aneignen wollen, um dann zum Beispiel an den regelmäßigen Gruppentrainings teilzunehmen.

Seminarinhalt:
• Grundtechniken
• Tritte und Schläge
• Befreiungstechniken aus verschiedenen Umklammerungen
• Bedrohungen, wie zum Beispiel Angriffe mit dem Messer
• Einsatz von Alltagsgegenständen zur Selbstverteidigung

Wann: 29.04.2017 von 14:00 bis 18:00 Uhr
Wo: in den Räumlichkeiten vom Gym80, Lise-Meitner-Straße 3, 31158 Sarstedt
Mitbringen: Sportbekleidung, Getränke.
Kosten regulär: 50,- € für Nichtmitglieder
Kosten ermäßigt: 45,-€ für Mitglieder von Julian Kramar Krav Maga, IKMF-Mitglieder und Studenten

Für mehr Infos und zur Anmeldung geht´s hier lang.